Jamie Oliver – vom Basher zum Promoter

Warum lobt Jamie Oliver plötzlich McDonalds? Weil er Marken und Unternehmen in der Verantwortung für gesellschaftlichen Wandel sieht. Und dann wird er auch mal freiwillig zum Quasi-Testimonial für die neue McDonalds Kampagne. So rum kanns auch gehen –  vom Basher zum Promoter. VIPs in der Markenwerbung – die Geschichte dahinter hier

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s