WWF Deutschland: Shitstorms & das Learning

Kurs 7 startet morgen mit einem Schwerpunkt „New Media“. Heute ein Interview auf t3n mit Marco Vollmer, Geschäftsleiter für Öffentlichkeitsarbeit beim WWF Deutschland. Stoßrichtung: Wie ist der WWF Deutschland exemplarisch für eine von einem Shitstorm heimgesuchte Marke/Organisation mit dieser Kritikwelle umgegangen. Was sind die Learnings aus dieser in der akuten Phase sicherlich nicht angenehmen Situation, die für künftige Kritikwellen hilfreich sein könnten. Das Interview gibt es hier
Related Posts:
Advertisements

Ein Gedanke zu “WWF Deutschland: Shitstorms & das Learning

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s